Löschgruppe Frohngau

Die Löschgruppe Frohngau besteht derzeit aus 25 Mitgliedern in der Einsatzabteilung, 9 Mitglieder in der Jugendfeuerwehr sowie 4 Kameraden in der Ehrenabteilung. Als Einsatzmittel steht ein Tragkraftspritzenfahrzeug mit Wasser (TSF-W) und Zusatzbeladung für technische Hilfe zur Verfügung. Die Löschgruppe gehört zum Löschzug 3 der Feuerwehr der Gemeinde Nettersheim. Das Primäreinsatzgebiet umfasst die Ortschaften Frohngau und Holzmülheim. Auf Löschzugebene ist Sie gemeinsam mit den Löschgruppen Bouderath, Roderath und Tondorf primär für folgende Orte zuständig:

  • Buir
  • Bouderath
  • Frohngau
  • Holzmülheim
  • Roderath
  • Tondorf