Hilfeleistung 1 – PKW im Graben; L206 Zingsheim Rtg. Keldenich

Es wurde ein Verkehrsunfall mit 3 beteiligten Personen gemeldet. Die Feuerwehr unterstützte den Rettungsdienst bei der Betreuung der 3 schwerverletzten Personen und sicherte die Unfallstelle ab. Die Verletzten wurden mit 2 Rettungshubschraubern in Krankenhäuser transportiert.

Im Einsatz: Löschgruppe Zingsheim